Dekorieren Sie das Zimmer Ihrer Kleinen mit Kunst!

Das Universum der Kunst spricht dieselbe Sprache wie Kinder

Dekorieren Sie das Zimmer Ihrer Kleinen mit Kunst!

Das Universum der Kunst spricht dieselbe Sprache wie Kinder

Wir neigen dazu, das Kinderzimmer mit sehr niedlichen und zarten Themen zu dekorieren, aber wenn sie erwachsen werden, verliert dieses Thema seinen Charme und lässt den Raum zu kindisch.

Die Dekoration einer Umgebung kann die visuelle Bildung von Kindern stark beeinflussen.

Konzepte wie Organisation, Harmonisierung der Farben und sogar Lehren über das Leben können von den Kleinen durch Kunst aufgenommen werden .



Wenn wir uns daher entschließen, dem Raum der Kinder zu Hause durch Investitionen in Kunst mehr Aufmerksamkeit zu schenken, ermutigen wir sie, ein kreativeres Aussehen, mehr Konzentration und Entspannung zu entwickeln.


Wenn Sie keine Ahnung haben, wie das in der Praxis geht, ist Hilfe unterwegs! Überprüfen:


Wählen Sie ein zentrales Thema, das Freude macht und sich mit dem Geschmack des Kindes verbindet



Themen wie Familie, Natur, Universum (Planeten), Transportmittel oder Fotografie können eine großartige Inspiration für die Dekoration mit Kunst sein.

Der Vorschlag ist, der Realität des Themas so treu wie möglich zu bleiben und dabei auffällige Farben und Linien zu verwenden.


Lassen Sie Ihr Kind mit Kunst interagieren



Eine spezielle Ecke für ihn, um "seine Kunst zu machen", macht den Raum viel gemütlicher und einladender.

Es kann eine Staffelei mit Farben sein, die immer von Hand sind, oder eine Wand mit dieser Farbe mit Schiefereffekt streichen, nachdem sich jedes Kind einem Ort zum Malen oder Zeichnen ergibt.

Wenn das Kind gerne fotografiert, erstellen Sie ein Wandbild und drucken Sie die von ihm aufgenommenen Fotos aus. Seien Sie versichert, dass er sie mit Stolz zeigen wird.


Skulpturen verleihen dem Raum eine besondere Note




Aufgrund der Möglichkeit, manipuliert zu werden, regen die Skulpturen die neugierige Seele von Kindern an.

Mit der gebotenen Sorgfalt zum Zeitpunkt der Wahl, da sie nicht gefährlich sein können, mit losen oder scharfen Teilen und schließlich schwer.

Die Idee ist, dass das Kind mit ihnen interagieren oder sogar spielen kann.


Farben und Freude


Ein fröhlicher Raum ist einladend und schafft eine sehr schöne Verbindung mit dem Kind.

Fügen Sie humorvolle Bildschirme mit lebendigen Farben hinzu.

Bildschirme, die eine affektive Erinnerung an das Kind mit seinem Zimmer schaffen.


Mit diesen Tipps wird das Zimmer bei weitem das Lieblingszimmer im Haus für Ihre Kleinen!


Do you want to get Offers and discounts via-email?

Sign up now and keep up with our news

Customer - Terms and conditions Customer - Privacy policy

Incredible prices

Here you will find the best offers on the internet in thousands of products.

Security

It's not necessary to give any confidential information. We redirect you to the offering website.

Trust

We work daily to ensure new offers with real discounts.